Cashper Kredit: Ist ein Minikredit trotz Schufa-Eintrag möglich?

Cashper ist ein Online-Anbieter, der Minikredite vergibt. Diese kleinen Darlehen liegen zwischen einem Betrag von 100 Euro bis maximal 600 Euro, der Kreditnehmer kann zwischen zwei Laufzeiten wählen. Die regulären Laufzeiten des Cashper Minikredit betragen entweder 15 Tage oder 30 Tage. Cashper ist der erste und auch momentan einzige Anbieter mit entsprechender europaweiter Banklizenz, für diese kurzfristigen Minidarlehen. Das Angebot, einen Cashper Kredit in Anspruch zu nehmen, gilt für Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Polen und die Niederlande.

Der Cashper Minikredit – die Eckdaten:

  • Minikredit zwischen 100 und 600 Euro
  • Laufzeit entweder 15 oder 30 Tage
  • Keine Vorleistung
  • Geld am nächsten Tag auf dem Konto

Ist der Cashper Kredit bewilligt, hat der Kreditnehmer am nächsten Tag bereits das Geld auf dem Konto. Der Kreditnehmer kann selbst die Höhe des benötigten Betrags und die Laufzeit wählen. Nach Auswahl des benötigten Betrags werden die anfallenden Zinsen und der zurückzuzahlende Gesamtbetrag angezeigt. Wer sich für die kurze Laufzeit von 15 Tagen entscheidet, hat bei einem Kreditbetrag von 150 Euro lediglich 80 Cent an Zinsen zu zahlen.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter